Larysa & Andreas Porzelt

 
 


 


Beruf-Andreas        

2012

01.09.1982  Es beginnt...............................

01.09.2012  Es laeuft immer noch.................

01.09.2032  .............mal sehen!

 

 

Am 1. September 1982 ging ich voller Eifer und hochgradig nervoes meinem allerersten offiziellen ersten Arbeitstag entgegen. Mit dem Mofa von Oberschleissheim nach Garching. Ein langer Weg fuer einen Auszubildenden mit 25 Km/h. Eigentlich wollte ich ja Koch werden - nun wird es ein Speditionskaufmann dachte ich so bei mir bei strahlendem Sonnenschein.  

30 Jahre spaeter haben diese Worte, rueckblickend, eine ganz neue Dimenion angenommen.

30 Jahre Spedition, da wird man schon auch zum Koch. Heiss war es alle mal.

01.09.2012...nun sind 30 Jahre Berufsleben hinter mir und es werden wohl auch noch ein paar werden.

Was kann ich kurz gehalten ueber diese Zeit sagen? Aufregend, spannend, vielseitig, international, Leiden, Erfolg, Moeglichkeiten und meistens Spass.

Aus solchen Zutaten wird ein Vollblut-Logistiker. 

Ich bereue gesamt gesehen diesen Schritt nicht obgleich auch Phasen zu erkennen waren, wo ich es gerne hingeschmissen haette. Aber man beisst sich eben durch........ obgleich es auch fuer mich Grenzen gibt welche ein Arbeitgeber nicht ueberschreiten sollte.........................

1982 in DM Lohn eines Speditionskaufmannslehrling


 

Ich bedanke mich bei den meisten Menschen die mir auf meinem Weg begegnet sind und freue mich auf die naechsten Menschen die mir in weiteren 20 Jahren noch begegnen werden.

Beruf-Larysa   

Mit zwei absolvierten Studiengaengen im Bereich der Finanzwirtschaft habe ich die Ausbildung Betriebswirt und Zusatzmodul, absolviert. 

Durch die Uebersiedlung nach Deutschland wurde die Dissertation zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften zunaechst unterbrochen.  

Die berufliche und soziale Integration ist im Gange. Die Weiterbildung zur Bilanzbuchhalterin/SWA ist im August 2015 abgeschlossen.

Seit dieser Zeit bin ich bei einer ortsansaessigen Steuerberatungsfirma als Sachbearbeiterin. Das passt gut zu meinen Pruefungen im In und Auslad die noch bevorstehen.

2016 Die Promotion meiner Disertation an der Universitaet in Odessa steht bevor und bringt viel Arbeit mit sich. Und die ersten IHK Pruefungen zur Bulanzbuchhalterin / IHK sind erfolgreich abgeschlossen worden. Teil A komplett.

2017 Abschluss der Dissertation an der Universtaet von Odessa mit Doktortitel abgelegt. Erfolgreiche Pruefungen zur Bilanzbuchhalterin vor der IHK abgelegt.

2018 Controllerin und Steuerkanzleiangestellte.